Aktuelles / News

3D-Vorschau neues SOKRATHERM Gebäude Bünder Straße Hiddenhausen

Der SOKRATHERM-Neubau wurde an der Bünder Straße in Hiddenhausen errichtet.

Nach über 40 Jahren sind wir Ende Februar 2021 am Standort in Hiddenhausen von der Milchstraße 12 an die Bünder Straße 179 umgezogen. Nach einer wechselvollen Geschichte haben wir die Keimzelle unseres Unternehmens, eine von unserem Firmengründer ursprünglich als Büro und Werkstatt genutzte Feldscheune, verlassen. Das mehrfach umgebaute und erweiterte alte Fachwerkgebäude genügt inzwischen nicht mehr unseren Ansprüchen an die heutige Arbeitswelt.

Der Umzug in das nur hundert Meter vom bisherigen Standort entfernte neue Bürogebäude bedeutet einen großen Sprung von einem auf drei Stockwerke zuzüglich Tiefgarage mit insgesamt rund 1.700 m² Nutzfläche für modernste Büro-, Besprechungs-, Schulungs- und Aufenthaltsräume. Hier werden wie bisher Geschäftsführung und Verwaltung sowie die Abteilungen für Vertrieb, Projektbetreuung und Produktentwicklung untergebracht sein.

Das Gebäude wurde in etwas mehr als einem Jahr Bauzeit direkt neben einem Wald errichtet und zur bestmöglichen Einfügung in die Umgebung mit einer Holzfassade versehen. Selbstverständlich wurde von Anfang an auf Nachhaltigkeit geachtet. So wurde das Gebäude zur minimalen Versiegelung auf der Fläche einer ehemaligen Badeanstalt errichtet und so konzipiert, dass ganzjährig mit geringstem Energieeinsatz ein optimales Arbeitsklima geschaffen werden kann. Dazu gehört nicht zuletzt auch die Berücksichtigung der Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit dem Fahrrad kommen und/oder im firmeneigenen Fitnessraum etwas für ihre Gesundheit tun wollen.

Wie bereits das bisherige bezieht auch das neue Bürogebäude Strom und Wärme aus einer Heizzentrale, in der ein BHKW-Kompaktmodul GG 50 besonders effizient 50 kW Strom und dank integrierter Brennwerttechnik bis zu 107 kW Wärme erzeugt. Über ein Nahwärmenetz werden auch zahlreiche Nachbargebäude beheizt. Zur Nachhaltigkeit gehören auch eine 30 kWp Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher und E-Ladesäulen für Mitarbeiter und Besucher. Eine intelligente Steuerung sorgt dafür, dass das BHKW zusammen mit dem Batteriespeicher die volatile Stromerzeugung der Photovoltaikanlage optimal ausgleicht.

Außer unserer Adresse hat sich nichts geändert. Alle Kontaktdaten bleiben unverändert.

SOKRATHERM GmbH Energie- und Wärmetechnik
Bünder Straße 179
32120 Hiddenhausen

SOKRATHERM am Stammsitz in Hiddenhausen umgezogen

Nach über 40 Jahren sind wir Ende Februar 2021 am Standort in Hiddenhausen von der Milchstraße 12 an die Bünder […]

weiterlesen


Platin-Auszeichung für badenova Neubau mit unserem BHKW-Kompaktmodul GG 70

Effizient, ökologisch, vorbildlich: Mit dem Verwaltungsneubau Gebäude 4 erreichte erneut ein Bürogebäude des kommunalen Energieversorgers badenova in Freiburg die höchste […]

weiterlesen


Erstes SOKRATHERM-BHKW der Megawattklasse in Betrieb genommen

Am 30.11.2020 wurde im denkmalgeschützten Heizkraftwerk Hermsdorf  (Thüringen) unser erstes GG 1000 in Betrieb genommen. Mit einer Leistung von 999 […]

weiterlesen


Neues SOKRATHERM Bürogebäude in Hiddenhausen

Bereits kurz vor Fertigstellung unseres neuen Bürogebäudes hat dort eine historische Figur auf dem Balkon ihren Platz gefunden: Seit Dezember […]

weiterlesen


Marktstammdatenregister: Anmeldefrist für KWK-Bestandsanlagen endet am 31.1.2021

Seit dem Inkrafttreten der Marktstammdatenregisterverordnung (MaStRV) am 1. Juli 2017 sind Betreiber von seither in Betrieb genommenen KWK-Anlagen verpflichtet, diese […]

weiterlesen


SOKRATHERM im BHKW-Ranking erneut unter den Top 10

In der Ausgabe der Fachzeitung Energie & Management vom 15. November 2020 ist das BHKW-Ranking für 2019 erschienen. Es umfasst […]

weiterlesen


Erster Digitaler B.KWK Kongress erfolgreich abgeschlossen

Unter dem Motto KWK schafft: Kohleausstieg – Wärmewende – Klimaziele fand Anfang November 2020 der B.KWK Jahreskongress erstmals in digitaler […]

weiterlesen


Unterlagen und Projektbeispiel zum KWK-Gesetz 2020

Am 14. August 2020 sind mit der Veröffentlichung im Bundesanzeiger die Änderungen des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWKG), vorbehaltlich der Genehmigung durch die […]

weiterlesen


Kohleausstiegsgesetz unterstreicht die Bedeutung der KWK für die Energiewende

Das Gesetz zur Reduzierung und Beendigung der Kohleverstromung, das am 3. Juli vom Bundestag verabschiedet wurde und am 14. August […]

weiterlesen


SOKRATHERM-BHKW vom Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung zertifiziert

Als einer der ersten Hersteller haben wir am 25. Mai 2020 vom Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) das Kombizertifikat „Blauer Strom/Blaue […]

weiterlesen


Neue Broschüre der EnergieAgentur.NRW zur Rolle der KWK in der Sektorenkopplung

Die EnergieAgentur.NRW hat kürzlich zwei neue interessante Publikationen veröffentlicht. Die Anfang März erschienene Broschüre Die Rolle der KWK in der […]

weiterlesen


SOKRATHERM-BHKW mit vollständig integriertem SCR-Katalysator

Für unsere BHKW-Kompaktmodule mit Turboaufladung bieten wir serienmäßig eine kompakte, im Schalldämmgehäuse integrierte SCR-Katalysator Lösung an. Damit werden alle einschlägigen […]

weiterlesen


SOKRATHERM mit BHKW-Kompaktmodul GG 50 auf der E-world 2020

Auf der E-world energy & water in Essen haben wir im Februar 2020 unser bewährtes BHKW-Kompaktmodul GG 50 präsentiert. Mit […]

weiterlesen


SOKRATHERM-BHKW in Argentinien erfolgreich in Betrieb genommen

Die langjährige Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Buenos Aires wurde 2012 um eine Klimapartnerschaft erweitert, in der zunächst vor allem der […]

weiterlesen


Ehrung unseres Ausbildungsabsolventen durch die WAGO Stiftung

Die Stiftung der WAGO Kontakttechnik mit Stammsitz in Minden (NRW) und Produktion u.a. in Sondershausen (Thürigen) zeichnet jährlich in den […]

weiterlesen


Positive politische Signale zur zukünftigen Rolle der KWK

Der Bundesrat hat Ende September einem Beschluss des Bundestages vom 27./28. Juni 2019 zugestimmt, der insbesondere die Verlängerung des KWK-Gesetzes […]

weiterlesen


Unsere Fertigung im neuen MAN Engines Imagefilm

Mit der Firma MAN Engines verbindet uns eine enge und seit über 30 Jahren bestehende Zusammenarbeit: So haben wir nicht […]

weiterlesen


Neues Bürogebäude am Stammsitz Hiddenhausen

Aufgrund des stetigen Wachstums unseres Unternehmens ist die Zahl der Mitarbeiter insgesamt auf über hundert angewachsen. Da am Stammsitz in […]

weiterlesen


Hocheffizient Brauen mit Blockheizkraftwerken
BrauBeviale in Nürnberg im November 2019

Die Getränkeindustrie und insbesondere Brauereien können durch eigene Strom- und Wärmeerzeugung mit Blockheizkraftwerken (BHKW) ihre Energiekosten erheblich senken und dabei […]

weiterlesen


Besuch der Thüringer Umweltministerin in unserer Niederlassung Nordhausen

Anfang April hat Anja Siegesmund, Bundesratsmitglied und Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz (TMUEN) unsere Niederlassung in Nordhausen besucht, […]

weiterlesen


Unternehmen

Kraft aus Tradition

Seit über 40 Jahren finden wir unseren Antrieb im Klimaschutz und verbessern stetig die Energieeffizienz und Leistung unserer Produkte.

mehr

Blockheizkraftwerke

Unsere BHKW-Module ab 50 kW

Blockheizkraftwerke sind durch die sekundenschnelle Strombereitstellung ein guter Ausgleich für die Erzeugungsschwankungen erneuerbarer Energiequellen.

mehr

Kachel SOKRATHERM Referenzen

Referenzen

Referenzbeispiele

Ob in Schwimmbädern, Hotels, Krankenhäusern, Industriebetrieben, Verwaltungsbauten oder Kläranlagen – unsere BHKW-Kompaktmodule überzeugen an jedem Ort.

mehr

Standorte und Partner

Wir sind für
Sie da

Kontaktdaten zu unseren Standorten in Deutschland und internationalen Vertriebspartnern.

mehr